Menu

Regeneration Taps eignen sich hervorragend, um kritische Netzwerkdaten mit mehreren Analysegeräten gleichzeitig zu überwachen. Mithilfe von Regeneration Taps wird der Datenverkehr ohne großen Aufwand zeitgleich diversen Monitoring Geräten zur Verfügung gestellt. Regeneration Taps duplizieren den abgegriffenen Datenverkehr auf mehrere Monitoring Ports und arbeiten technisch wie Signal Regeneratoren. Sollten Netzwerkdaten also beispielsweise von verschiedenen Abteilungen zu unterschiedlichen Zwecke benötigt werden, können diese mithilfe solcher Taps relativ einfach vervielfältigt und den Monitoring Tools verlustfrei zur Verfügung gestellt werden.

Ethernet Switches unterstützen in der Regel maximal 2 SPAN Ports und sind daher sehr limitiert und somit beschränkt geeignet für die mehrstufige Analyse von Netzwerkleitungen. Durch den Einsatz von Regeneration Taps können Sie diese Einschränkung effizient umgehen und Ihr Netzwerk optimal überwachen.

Regeneration Taps unterstützen die Ausleitung der Netzwerkdaten sowohl im break-out Modus als auch im Aggregation Modus. Im voll-duplex (break-out) Modus werden dem Monitoring Tool die TX und RX Daten einer Leitung separat regeneriert und zur Verfügung gestellt. Wobei im Aggregation Modus erhalten die Analysetools die Netzwerkpakete im halb-duplex Modus und sehen den TX und RX Traffic aggregiert auf einem Port. Unsere Regeneration Taps unterstützen beide Versionen und die Einstellung können Sie bequem über DIP Schalter selbst vornehmen.

Des Weiteren ist der Betrieb eines Regeneration Taps an SPAN Ports ebenfalls möglich, dabei wird der Regeneration Tap nicht in die Netzwerk Leitung eingeschleift und bekommt die Daten zur Regenerierung entweder von einem Mirror Port eines Switches oder von einem extern installiertem Tap. Selbstverständlich verhalten sich unsere Regeneration Taps bei einem Stromausfall oder einer anderen Störung passiv und beeinträchtigen Ihre Leitung in keinster Weise. Zudem wird die Funktion LFP (Link Fault Propagation) unterstützt, womit Sie eine weitere Sicherheit bekommen.

Wir bieten Regeneration Taps für alle herkömmlichen Netzwerk Medientypen, von Kupfer- bis Glasfaserleitungen und Geschwindigkeiten von 10MBit/s bis 40GBit/s an.

Eine zentrale Lastverteilung wäre eine weitere Möglichkeit, die Daten zu Monitoringzwecken intelligent zu managen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter der Rubrik "Network Packet Broker". Dort finden Sie entsprechenden Produkte und eine detailliertere Beschreibung zur Funktionsweise von intelligenten "load-balancern" für diesen Zweck.


Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

NEOX - Standort

Unsere Partner

IT Security made in Germany TeleTrusT Quality Seal


Kontakt zu uns!

NEOX NETWORKS GmbH
Otto-Hahn Strasse 8
63225 Langen / Frankfurt am Main
Tel: +49 6103 37 215 910
Fax: +49 6103 37 215 919
Email: info@neox-networks.com
Web: http://www.neox-networks.com
Anfahrt >>