Regeneration TAPs


Netzwerk-Test-Access-Points (TAPs) sind speziell entwickelte Hardware-Geräte, mit denen Sie auf Ihr Netzwerk zugreifen und es überwachen können, wobei Sie jedes Bit, jedes Byte und jedes Paket sehen können.

Regenerations- oder Regenerator-TAPs werden verwendet, um 100% Vollduplex-Verkehr zu erfassen, der zur Analyse Ihres Netzwerks an mehrere Überwachungsgeräte gesendet werden kann.

RegenTAP: 1×5

10G | 12 Ports | 1×5 Replikation | Bereitstellung mehrerer Datenkopien

Der RegenTAP: 1×5 bietet bis zu fünf vollständige Datenkopien von einer einzigen Verbindung zu Überwachungs- oder Sicherheitsgeräten in Ihrem Netzwerk.

  • 1×5 Replikation: Bereitstellung von 5 TAP-‘Breakout’-Kopien des Tx/Rx-Verkehrs von einem einzelnen Link
  • Netzwerk Design ausfallsicher oder passiv ausgelegt
  • OEO-Design [optisch zu elektrisch zu optisch]
  • Unterstützt Jumbo Frames
  • Link Failure Propagation (LFP)
  • 100% sicher und unsichtbar; keine IP-Adresse, keine MAC-Adresse; kann nicht gehackt werden
  • Zwei interne AC-Stromversorgungen
  • Unterstützt den Breakout- und Regenerations-/SPAN-Modus
  • Plug and Play; keine Verwaltung
ArtikelEingängeNetzwerk-geschwindig-keitNetz-werkTeil-
ungs-
ver-hältnis
Ausfall-sicherMonitorStrom-ver-sor-gung

INT10G12MSB5

10GSR multi-mode FaserAusfallsicherSFP+120W

INT10G12SSB5

10GLR single mode Faser
AusfallsicherSFP+120W

INT10G12MSB5-5

10GSR multi-mode Faser

50/50

Passiv SFP+120W

INT10G12MSB5-6

10GSR multi-mode Faser

60/40

Passiv SFP+120W

INT10G12MSB5-7

10GSR multi-mode Faser

70/30

PassivSFP+120W

INT10G12SSB5-5

10GLR single mode Faser

50/50

PassivSFP+120W

INT10G12SSB5-6

10GLR single mode Faser

60/40

PassivSFP+120W

INT10G12SSB5-7

10GLR single mode Faser

70/30

PassivSFP+120W

Kundenspezifische Teilungsverhältnisse sind in 80/20 oder 90/10 erhältlich, bitte schreiben Sie uns dazu an.

1×5 Regeneration. Five complete copies of data from a single link.

GarlandTechnology-Cisco-Overview-JointSolution2
GarlandTechnology-Cisco-1G_2U_Data_Center_Solution
GarlandTechnology-Cisco-1G_Media_Conversion_Solution
Case Study Telecom - FAB (Filtering, Aggregation, Load-Balancing)
Use Cases - Netzwerk Taps
  • 100% Passiv, keine Beeinträchtigung der aktiven Netzwerkleitung
  • Plug'n Play einfache Installation ohne Konfiguration
  • Layer 1 & 2 Fehler inkl. CRC/FCS Fehler werden ausgeleitet
  • Flexible Medienkonvertierung auf den Monitoringports durch SFP Schnittstellen
  • Redundante Stromversorgung für hohe Verfügbarkeit
  • Transparent und unsichtbar im Netzwerk (keine MAC Adresse)
  • Diodentechnik verhindert ein Eingreifen in das Wirknetz
  • Netzwerk Taps erhältlich von 10MBit/s bis 100GBit/s Netzwerkleitungen
  • Link Speed Synchronization & Link Fault Propagation
  • Unterstützt Jumbo Frames bis zu 16,383 Bytes
  • Full-Duplex Monitoring ohne Paketverlust
  • Fiber Taps erhältlich mit 50:50, 60:40, 70:30, 80:20, 90:10 Split Ratios
  • Permanenter Zugriff ohne Datenstrominterferenz
  • 4 Funktionen (Break-out, Aggregation, Injektion und Bypass) in einem Modul
RoHS
Garland Technology Produktkatalog

Video

Produktkatalog

Garland Technology Produktkatalog

Tech Note – MTP und MPO

Whitepaper – Netzwerkkonnektivität

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!