LiveCapture Netzwerkdaten Aufzeichnungsgerät – Netzwerk Packet Capturing


Eine vollständige Palette von Paketerfassungsgeräten, die Leitungsdaten (LiveFlow) zur Überwachung und Paketdaten zur Ursachenanalyse bereitstellen. Ermöglicht Untersuchungen mit fortschrittlicher Paketerfassungs- und Analysesoftware für Unternehmen auf der ganzen Welt.

Die Netzwerk Forensik Lösung von LiveAction

LiveCapture Netzwerkanalyse- und Aufzeichnungsanwendungen

LiveAction LiveCapture Produktserie sind leistungsstarke Netzwerkanalyse- und Aufzeichnungsgeräte für Netzwerkgeschwindigkeiten aller Art und ermöglicht IT-Organisationen die Analyse, das Monitoring und die akkurate Aufzeichnung von Datenverkehr ohne Kompromisse zu bewältigen. LiveCaptures erlauben den permanenten 24×7 Zugriff auf 1G-, 10G-, und 40G-Netzwerk Medien für detaillierte Analysen, inklusive forensischer Analysen vergangener Ereignisse, Expertenanalysen und kritische Netzwerkkennzahlen, wie Top-Talker, Top-Protokolle und zeigt Ihnen zusätzlich die Kommunikationsbeziehungen dieser Transaktionen grafisch an.

Jede LiveCapture bietet:

  • Leistungsstarke Funktionen zum Mitschneiden von Terabytes an Traffic ohne Datenpaketverluste.
  • Die mehrfach ausgezeichnete OmniPeek Enterprise Software zur Durchführung von Echtzeitanalysen von Live-Netzwerk-Traffic und forensischen Netzwerkanalysen von aufgezeichnetem Traffic.

Die LiveCapture-Appliances erfüllen sämtliche Anforderungen der Netzwerkforensik für komplexe Highspeed-Netzwerke, nur in Kombination mit Netzwerk (Ethernet) TAPs.

  • Verlustfreie Erfassung und Aufzeichnung von 1G-, 10G- und 40G-Netzwerk-Traffic bei Gewährleistung der vollen Datenintegrität.
  • Leistungsstarke Tools zur Datenaufbereitung, die IT-Technikern ermöglichen, sich auf bestimmte Zeitspannen und Arten von Traffic zu konzentrieren.
  • Integrierte Analysen, darunter Expertenanalysen und kritische Netzwerkkennzahlen, wie Top-Talker und Top-Protokolle, die alle zu einer beschleunigten Untersuchung eventueller Angriffe beitragen.
  • Kommunikationsbeziehungen können mittels der Peer-Map visuell dargestellt werden.
  • Die Netzwerkdaten werden beim Eintreffen mit einem 8ns genauen Zeitstempel (Timestamping) versehen. GPS, PTP und andere externe Zeitquellen werden unterstützt.
  • Präzision in Form von verlustfreien Aufzeichnungen und exakten Kennzahlen, selbst für Highspeed-Traffic, Paketverluste ausgeschlossen.
  • Skalierbarkeit, die es Organisationen gestattet, Anwendungen hinzuzufügen und miteinander zu kombinieren, um ihre individuellen Anforderungen hinsichtlich Netzwerkforensik vollständig abzudecken. Eine einzige LiveCapture TL mit einem OmniStorage Diskarray kann bis zu 128 TB Netzwerk-Traffic verlustfrei mitschneiden.
  • Flexibilität, die es Organisationen ermöglicht, Anwendungen zu kombinieren sowie unterschiedliche Schnittstellenkarten einzusetzen, um die leistungsstärkste und zugleich kostengünstige Konfiguration zur Überwachen ihres Netzwerks zu erstellen. Jede LiveCapture kann Schnittstellenkarten unterschiedlicher Geschwindigkeiten kombinieren.
  • Permanente Verfügbarkeit von Analysen aufgrund 24-stündiger Netzwerkaufzeichnungen. Jede LiveCapture unterstützt Forensikaufzeichnungen, die im Hinblick auf forensische Expost-Analysen und Monitoring-Mitschnitte, die zur Bereitstellung detaillierter Experten- und Statistikdaten in Echtzeit optimiert wurden.

LiveCapture Konfigurationen

Eine vollständige Palette von Packet Capture Appliances, die Leitungsdaten (LiveFlow) zur Überwachung und Paketdaten zur Ursachenanalyse bereitstellen. Ermöglicht Untersuchungen mit fortschrittlicher Paketerfassungs- und Analysesoftware für Unternehmen auf der ganzen Welt.

Lernen Sie LiveCapture (früher Omnipliance Ultra) kennen

Die preisgekrönte Paketerfassung und -analyse von LiveCapture ermöglicht die Erfassung von Netzwerk-Paketen mit bis zu 20 Gbit/s und bis zu 128 TB Speicherplatz in einer einzigen 2U-Appliance.

LiveCapture ist die leistungsfähigste und umfassendste Single-Box-Lösung zur Überwachung und Untersuchung der Leistung. Mit LiveCapture ist alles enthalten, was Sie benötigen, um die mittlere Zeit bis zur Auflösung (Mean-Time-To-Resolution, MTTR) von Netzwerkproblemen zu reduzieren.

LiveCapture 1K

LiveCapture 1K, das preiswerteste Paketerfassungs- und Analysegerät von LiveAction, ist die ideale Lösung für die Überwachung von weniger anspruchsvollen 1G- und 10G-Netzwerken und entfernten Standorten wie Niederlassungen.

Funktionen von LiveCapture 1K

  • Vorinstallierte, getestete und vollständig integrierte Capture Engine Software
  • 16 TB Speicherplatz
  • Unterstützt einen 1G oder 10G Hochleistungsadapter für LiveCapture

Einsatzempfehlungen

  • Niederlassungen
  • SMBs

LiveCapture 3K

LiveCapture 3K verfügt sowohl über eine leistungsstarke Netzwerkaufzeichnung zur Erfassung von Terabyte Datenverkehr ohne Paketverlust als auch über die preisgekrönte Capture Engine Software zur Echtzeitanalyse des Live-Netzwerkverkehrs und zur forensischen Netzwerkanalyse des aufgezeichneten Datenverkehrs. LiveCapture 3K wurde für die Erfassung und Analyse des Datenverkehrs in anspruchsvolleren 1G-, 10G- und 40G-Netzwerken entwickelt.

Funktionen von LiveCapture 3K

  • Erfassen von Netzwerkdaten mit bis zu 20 Gbit/s
  • Vorinstallierte, getestete und vollständig integrierte Capture Engine-Software
  • 64 TB oder 128 TB Speicherplatz
  • Unterstützung von bis zu 3 Hochleistungsadaptern für LiveCapture

Einsatzempfehlungen

  • Rechenzentren
  • NOCs
  • WAN-Verbindungen

Die LiveCapture Portable wird von führenden Netzwerk-Analyse-Profis unumstritten als das derzeit attraktivste mobile Analyse Gerät betrachtet. Entwickelt für den Service eines führenden deutschen Telekommunikationsunternehmens, vereint das Gerät alle Eigenschaften und Fähigkeiten der in 24 Jahren Entwicklungsarbeit gereiften LiveAction-Technologien.

LiveCapture Applikationsdiagramm

Das unten aufgeführte Diagramm zeigt wie LiveCaptures in einem Unternehmensnetzwerk implementiert werden können. Einzelne LiveCaptures sammeln und analysieren fortlaufend den Netzwerk-Traffic der Netzwerksegmente des gesamten Unternehmens und stellen so sicher, dass Security-Analysten für Analysezwecke einen permanenten Zugriff auf die Netzwerkdaten haben.

Fazit

Netzwerke nehmen auch weiterhin an Geschwindigkeit und Komplexität zu. Sicherheitsattacken werden sich hinsichtlich Komplexität und Tarnung weiterentwickeln. Der Geschäftsbetrieb wird auch weiterhin netzwerkbasiert sein. Um sicherzustellen, dass Netzwerke optimal und sicher funktionieren, müssen IT-Sicherheitsteams einen permanenten Zugriff auf ausführliche Analysen des Netzwerk-Traffics haben. Die Netzwerkforensik bietet diesen unverzichtbaren Zugriff und Einblick, den Security-Analysten benötigen.

LiveAction unterstützt Sicherheitsteams bei der Datenanalyse durch Mitschnitt von Daten an wichtigen Netzwerkpunkten und hält zugleich den Traffic, der durch dieses Datensammeln entstehen kann, so gering wie möglich. Durch Speicherung der Daten in einem gebräuchlichen durchsuchbaren Format und durch Bereitstellung einfacher und komplexer Datamining-Filter ermöglicht Savvius LiveCapture den Sicherheitsteams das schnelle Untersuchen und Unterbinden von Angriffen – selbst dann, wenn diese in hochmodernen Highspeed-Netzwerken wie etwa 40G oder 100G Netzwerk Topologien auftreten.

Downloads:

Wir empfehlen, die LiveCapture einfach in Ihrem Backbone zu testen.

Für weitere Informationen, gerne auch für Teststellungen, kontaktieren Sie uns bitte unter sales@neox-networks.com / 06103-37 215 910!

Breach Happens

Artikel aus der Funkschau - Netzwerk Forensik

Netzwerk-Analyse/Monitoring

LiveCapture Portable Broschüre

Miercom Performance Report

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!