Servicequalität auf höchstem Niveau für Ihr WLAN-Netzwerk

Ihre zunehmend mobil arbeitenden Mitarbeiter erwarten auch im Wireless-Netzwerk dieselbe Servicequalität, die sie von Kabelumgebungen gewohnt sind. Allerdings stellt genau diese Mobilität sehr spezielle Anforderungen an die Netzwerkanalyse. Access Points mögen stationär sein – die Anwender sind es garantiert nicht. Sie bewegen sich von einem Access Point zum nächsten und erwarten, dass Ihre Services nahtlos weiterlaufen. Was aber tun, wenn dies nicht der Fall ist? Sie können nicht mehr länger Daten an einem einzigen AP oder gar an einem einzigen Kanal analysieren, weil Ihr Netzwerk eine Vielzahl nicht überlappender Kanäle verwendet, um Interferenzen von AP zu AP (Co-Channel) auszuschließen.


Multichannel-Analyse

Savvius bietet als derzeit einziger Hersteller auf dem Markt eine Lösung an, die diese Art von Komplexität bewältigen kann: Multiple APs und Kanäle sowie komplexe Analysemodule zur schnellen Erkennung von Problembereichen - all das in Echtzeit. Die Wireless-Clients bewegen sich von AP zu AP und somit von Channel zu Channel, ohne dass es dem Anwender bewusst wird. Dies kann sogar passieren, wenn der Anwender am selben Ort bleibt – ein AP, der busy ist, lehnt den Anwender ab, so dass sich der Wireless-Client über einen anderen AP auf einem anderen Channel anbindet. Um diese Ereignisse erkennen zu können, muss Ihre Lösung zur Netzwerkanalyse in der Lage sein, sämtliche Daten auf allen betroffenen Channels simultan mitzuschneiden. Traditionelle Lösungen scannen von Channel zu Channel, wodurch größere Datenlücken entstehen. Wenn Sie beispielsweise die drei nicht überlappenden Channels im b/g-Bereich 1, 6 und 11 verwenden, wird eine typische Scan-Lösung etwa zwei Drittel aller Daten übersehen, da diese den Scan von Channel zu Channel ausführt. Wie wollen Sie mit einer solchen Lösung in der „realen Welt" mobiler Anwender bestehen? OmniPeek von Savvius schneidet den Netzwerk-Traffic simultan, über mehrere Channels hinweg, mit, während die Daten in der Anwendung analysiert werden. Dies passt zur Realität – alle Daten auf sämtlichen Channels werden in Echtzeit mitgeschnitten und ausgewertet, und zwar mithilfe unseres OmniPeek Wifi Analyse Adapters.

Roaming-Analyse

Roaming ist eine der Hauptursachen, weshalb Anwender in Wireless-Netzwerken auf Probleme stoßen. Übermäßig lange Roamingzeiten sind ursächlich für die schlechte Qualität von Voice-over-WiFi (VoFI)-Verbindungen und führen zu Gesprächsabbrüchen oder Unterbrechungen von Datenverbindungen. Roaming-Analysen erfordern das Sammeln und Verdichten von Daten in Echtzeit über mehrere Channels und APs hinweg. Ziel ist eine integrierte Analyse, die in einen einfachen Bericht darüber mündet, wer gerade Roaming nutzt, wie viel Zeit die Einzelevents in Anspruch nehmen und wie hoch der Durchschnittswert pro AP ist. Das Endergebnis ist simpel, der Prozess jedoch komplex. OmniPeek Enterprise automatisiert die gesamte Aufgabe und erzeugt einen einfachen Bericht, der sämtliche Daten enthält, die Sie benötigen.

Maximale Flexibilität

OmniPeek und OmniEngine bieten maximale Flexibilität und Konfigurierbarkeit bei gleichzeitiger Unterstützung unseres kostengünstigen WLAN Analyse Adapters. Sie können den Wireless-Traffic auf verschiedenen Channels unterschiedlicher Orte im Unternehmen mitschneiden, z.B. im Lager oder jedem anderen Ort auf der Welt. Dadurch werden erschwingliche Remote-Mitschnitte und -Analysen von diversen Channels und Roaming möglich. So gewinnen Sie ein Maximum an Flexibilität bei der Konfiguration und Erweiterung Ihrer Netzwerkanalysen – ganz nach Ihrem Geschmack. Genau diese Fähigkeiten sind es, die – in Verbindung mit der script-basierten Automatisierung von Mitschnitten – OmniPeek und OmniEngine zur idealen Plattform für den Aufbau erweiterbarer und skalierbarer Lösungen machen, welche die besonderen Anforderungen an die Zustandsanalyse Ihres Wireless-Netzwerks heute und auch in Zukunft erfüllt.

Schnellste Erkennung und Behebung von Problemen in Ihrem Wireless-Netzwerk

Kundendienst- und Supporttechniker werden heute binnen weniger Minuten zu Kunden an abgelegene Standorte oder temporäre Einsatzorte entsendet, um Performanceprobleme im Wireless-Netzwerk zu analysieren und zu lösen. Gerade wenn Ihnen der Kunde über die Schulter schaut, sollten Sie über das passende Tool verfügen, um das Problem unverzüglich zu lösen. Nur so können Sie zeigen, dass Sie genau wissen, was zu tun ist. Mit OmniPeek steht Ihnen auf Ihrem Unternehmens-Notebook die leistungsstärkste tragbare Lösung zur Analyse von Wireless-Netzwerken zur Verfügung. Damit können Sie Analysen von Wireless-Netzwerken durchführen,rasch auf Probleme im Außendienst reagieren und diese lösen. OmniPeek, zusammen mit dem Savvius WLAN Adapter, ist die ideale Lösung zur schnellen Reaktion auf Probleme in Wireless-Netzwerken und deren Behebung. Das Netzwerkanalysetool OmniPeek ermöglicht Ihnen:

  •   Schnell Performance und Netzwerkkonnektivitätsprobleme zu erkennen - Neue Technologien oder Services in der Produktivumgebung oder vor Roll-outs zu implementieren und lauffähig zu machen
  •   Führen und implementieren neue Technologien oder Dienstleistungen in der Produktionsumgebung oder vor dem Roll-out;
  •  Wireless-Netzwerke zu überwachen und schnell jene Geräte zu identifizieren, die Probleme bereiten

OmniPeek bietet die bestmögliche Fähigkeit zur mobilen Analyse von Wireless-Netzwerken im Rahmen von Adhoc-Implementierungen, sei es vor Ort beim Kunden, im Außendienst oder an einem Remotestandort. Die Software wird für mobile Analysen zur Fehlererkennung und schnellen Isolierung von Fehlerquellen in Wireless-Netzwerken auf Notebooks bereitgestellt.

  • Channel-Aggregatoren

    Im Außendienst können Sie nie ganz sicher sein, wo genau Sie den Auslöser für ein Problem lokalisieren werden. Deshalb sollten Sie über eine Lösung verfügen, die für das WLAN die größtmögliche Transparenz bietet, und zwar auf sämtlichen verwendeten Channels. Nur so können Sie ausschließen, dass Sie möglicherweise genau jenen Teil der Daten verlieren, den Sie zum Ermitteln der Lösung benötigen. OmniPeek ermöglicht Ihnen simultanes Sammeln von Daten auf allen verwendeten Channels. So können Sie ein zu 100 Prozent exaktes Abbild des gesamten WLANs erzeugen und schnell zur Fehlerquelle vordringen. Alles, was Sie dafür benötigen. ist ein unterstützter WLAN-Adapter, z.B. unser Omni WiFi Adapter zusammen mit der OmniPeek-Software.

    Device Roaming

    Wireless-Netzwerke sind auf Mobilität ausgelegt. Genau diese benötigen Ihre Anwender, wenn sie die heutigen,mit Highspeed WiFi-Technik ausgestatteten, mobilen Geräte nutzen. Diese Mobilität in Wireless-Netzwerken schafft eine einzigartige Problemstellung, nämlich das Roaming. Wireless-Accesspoints (APs) verfügen nur über eine begrenzte Reichweite. Sobald sich die Anwender bewegen, müssen diese öfter den AP wechseln.. Dies geschieht zwar für den User unsichtbar, kann jedoch eine signifikante Quelle für Performance- oder Konnektivitätsprobleme sein, da der Anwender von einem AP zum nächsten weitergereicht werden muss. Und es ist Ihre Aufgabe, diese Probleme zu erkennen und zu lösen. Wenn Sie im Roamingbetrieb eine adäquate Fehlersuche durchführen möchten, setzt dies voraus, dass Sie auf allen verwendeten WLAN-Kanälen Daten mitschneiden können. So können Sie genau sehen, was geschieht, wenn der Anwender den AP und Channel wechselt.

    OmniPeeks Funktion zur Channel-Aggregation gestattet Ihnen das Sammeln aller erforderlichen Daten, damit OmniPeek die Roaminganalyse durchführen kann – die Identifizierung jedes Roaming-Schritts pro Client oder AP sowie das Reporting wichtiger Messgrößen, wie zum Beispiel der Zeit, die bis zum Abschluss des Roamingschritts benötigt wurde.


    Analysen für Experten

    OmniPeek führt eine permanente Analyse durch, im Laufe derer jedes einzelne Paket gesammelt wird. So stehen sämtliche Analysen für Sie ad-hoc zum Abruf bereit. OmniPeek kann mehr als 60 verschiedene Performance- und Sicherheitsprobleme tracken, die für Wireless-Netzwerke typisch sind. Ein einfacher Klick auf eines der Probleme zeigt Ihnen exakt, an welcher Stelle in Ihrem Netzwerk das Problem liegt. Egal, ob es um Konnektivitätsprobleme oder Angriffe auf Wireless-Netzwerke geht. Die Experten Funktion in OmniPeek sorgt für Klarheit in der WLAN-Analyse, die keinen Raum für Spekulationen lässt.

    Fortschrittliche Packet- & Decode-Analysen

    OmniPeek kann eine detaillierte Analyse ausführen, die einen Blick auf die jeweiligen Pakete gewährt und jedes einzelne davon dekodiert. OmniPeek unterstützt 802.11 a/b/g/n und ac sowie nahezu jeglichen sonstigen 802.11-Standard. Dies ist unerlässlich, wenn man die heutzutage üblichen, fortschrittlichen WLAN-Netzwerke analysieren möchte.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

NEOX - Standort

Unsere Partner

IT Security made in Germany TeleTrusT Quality Seal


Kontakt zu uns!

NEOX NETWORKS GmbH
Otto-Hahn Strasse 8
63225 Langen / Frankfurt am Main
Tel: +49 6103 37 215 910
Fax: +49 6103 37 215 919
Email: info@neox-networks.com
Web: http://www.neox-networks.com
Anfahrt >>