SD-WAN-Tests


SD-WAN Proof-Of-Concept Test

 

Einführung

Software-Defined Wide Area Networking (SD-WAN) ist zu einer tragfähigen und kostengünstigen Lösung für Unternehmen geworden, die mehrere Standorte miteinander verbinden müssen, während sie gleichzeitig die Kontrolle und Transparenz über die Qualität des WAN-Kreislaufs behalten, um die Anwendungsleistung und die Benutzererfahrung zu optimieren.

Eine SD-WAN-Lösung kann die Leistung über mehrere alternative Netzwerkanbieter hinweg optimieren und etwa ein Drittel der Kosten für die Verbindung von Niederlassungen und Rechenzentren im Vergleich zu MPLS einsparen. Mit mehr als zwanzig SD-WAN-Anbietern, die unterschiedliche Funktionen und Raffinessen anbieten, können Kunden häufig feststellen, dass sie bei der Suche nach geeigneten Lösungen in Informationen versinken. Umgekehrt finden es Verkäufer schwierig, ihren Interessenten ihre Differenzierung von Mitbewerbern zu demonstrieren.

 

Probleme beim Testen von SD-WAN

Für Kunden ist die Möglichkeit, die Anbieterlösungen zu bewerten, die ihren betrieblichen Anforderungen zu entsprechen scheinen, bestenfalls eine Herausforderung und kann sogar unmöglich sein, wenn im Rahmen der SD-WAN-Implementierung neue WAN-Schaltungen erforderlich werden. Für Anbieter, die ihre Lösungen in der am besten geeigneten Form präsentieren möchten, nämlich in Form von kundenspezifischen WAN-Konfigurationen, gibt es die gleichen Probleme.

Selbst wenn ein Unternehmen oder Anbieter über die erforderlichen WAN-Schaltungen verfügt, ist es nahezu unmöglich, die Qualität dieser Schaltungen zu manipulieren, um realistische und variable Bedingungen für die Nutzung der SD-WAN-Lösung zu schaffen.

 

Wie man SD-WAN testet

Kunden und Lieferanten benötigen daher eine Methode zur Validierung von SD-WAN in einer kontrollierbaren Umgebung, die die realen WAN-Schaltungen exakt nachahmt, so dass Tests sowohl unter normalen als auch unter schwierigen Netzwerkbedingungen durchgeführt und wiederholt werden können.

Die NE-ONE Netzwerk-Emulationslösungen von iTrinegy bieten genau diese Möglichkeit, so dass zahlreiche “Was-wäre-wenn”-Szenarien ausgearbeitet werden können, um die Funktionen zu validieren und die Wirksamkeit der SD-WAN-Lösung zu authentifizieren.

Mit dem einzigartigen und sehr intuitiven grafischen Web Scenario Builder von NE-ONE können verschiedene Arten von WAN-Schaltungen (MPLS, DSL, Internet, Mobile, etc.) bereitgestellt und deren Qualität und Verfügbarkeit dynamisch manipuliert werden, um die ideale SD-WAN-Test- oder Trainingsumgebung zu schaffen.

NE-ONE Modelle und Funktionen

Die NE-ONE-Netzwerkemulatoren von iTrinegy sind entweder als virtuelle (VMware ESXi Server) oder physische Appliances (Desktop- und Halbrack-Appliances) mit einer Netzwerkkonnektivität von 100 Mbit/s bis 10 Gbit/s erhältlich. Es gibt eine große Auswahl an Modelloptionen, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.

Über iTrinegy

iTrinegy ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerk-Emulationen und wird von Regierungen, Militärorganisationen und Unternehmen auf der ganzen Welt geschätzt.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre