Banner - PacketHawk - 10G/40G/100G Netzwerk Bypass Switch

Ein Bypass Switch ist für die Aufrechterhaltung einer unterbrechungsfreien Konnektivität und einen reibungslosen Netzwerkbetrieb unerlässlich. Er fungiert als ausfallsicherer Mechanismus für den Fall, dass Geräte ausfallen oder gewartet werden müssen, so dass der Datenverkehr ohne Unterbrechung weiterfließen kann.

Er bietet außerdem die Flexibilität, den Datenverkehr zu Sicherheitsüberwachungs- oder Analysezwecken umzuleiten, ohne die Performance des Netzwerks zu beeinträchtigen.

Im Wesentlichen ist die Investition in einen Bypass Switch entscheidend für die Optimierung hinsichtlich Zuverlässigkeit, der Sicherheit und der betrieblichen Effizienz in jeder Netzwerkinfrastruktur.

HIGHLIGHTS

  • Unterstützt 10G/40G/100G Netzwerke
  • Unterstützt 2 Inline-Geräte an einer einzigen Netzwerkleitung
  • Heartbeat-Paket: ICMP, IPX, UDP, Firewall-Unterstützung
  • Netzwerk- und Inline-Port-Zustandsprüfung sowie Geschwindigkeits- und Duplex-Überwachung
  • 6 Bypass-Betriebsarten: Auto, Semi-auto, Inline erzwingen, Bypass erzwingen, Tap-separate, Tap-aggregate
  • Konsole, Telnet, SSH, HTTP, HTTPS-Schnittstellen
  • Link Loss Detection (LLD), Verhalten bei Ausfall einer Netzwerkverbindung
  • Redundantes Bypass-Verhalten bei Ausfall eines Bypass-Switches : Active Bypass, Passive Bypass
  • Unterstützung des TAP-Modus : Net A, Net B Verkehr Any-to-Any Mapping
  • Unterstützt den Mirror-Modus: Zuordnung von Inline 1 zu Inline 2, Inline 2 zu Inline 1 Portverkehr
  • Filterung nach Inline-Port IP, Port : einschließen oder ausschließen
  • Syslog-Unterstützung (Registrierung von bis zu 5 Syslog-Servern)
  • Unterstützt ACL (Access Control List) Richtlinien für den Management Port


KEY FEATURES

  • 19” 1HE Rackmount 2-Slot Chassis, Modular
  • Hochverfügbarkeit, 1×2 In-Line Bypass Switch unterstützt (1) Netzwerkleitung (2) In-Line Devices
  • In-Line Device Heartbeat Health Check – Unidirektional, Bidirektional
  • Unterstützte Heartbeat-Pakete : ICMP, IPX, UDP(* TCP) und Firewall Health Check (* Spezial Feature)
  • System status LED-Indikatoren
    • Netzwerk/In-Line Port Link/Aktivität, Betriebsmodus (Bypass/In-Line), Power, Lüfter
  • Unterstützte Paketgröße : 64~9,000 byte
  • Netzwerkverkehr Auto-Refresh Statistiken per Port : Byte/bps/pps, Uni/Multi/Broadcast Packet, Paketgröße, Util%, Runt/Jumbo Paket, CRC-Fehler, Drop-Zähler
  • Betriebsmodus
    • Netzwerk : Auto, Semi-Auto, Force In-line, Force Bypass
    • In-Line: Single, Service-Chain, Load-Balance, Active/Standby und TAP(Mirror) Modus
    • Kombination von In-Line und TAP-Modus möglich: „2 x In-Line“ oder „1 x In-Line + 1 x TAP“ oder „2 x TAP“
  • In-Line Port TAP(Mirror) Modus unterstützt
    • Net A, Net B Netzwerkverkehr Any-to-Any Mapping
    • Breakout, Aggregation
  • Redundanter Bypass-Betrieb im Falle eines Bypass Switch Fehlers : Aktiver Bypass, Passiver Bypass
  • LLD (Link Loss Detection) Betrieb im Falle eines Ausfalls des Netzwerk-Links
  • Link-Drop Betrieb: In-Line Device Fehler oder Netzwerk-Link Fehler
  • In-Line-Port L3/L4 Filtering – Inkludieren oder Exkludieren
  • Syslog (Internal – Logging & Viewer, External – bis zu 3 Syslog Server)
  • SNMP v2/3, NTP, RADIUS/TACACS(*)
  • 2 – Management-Ports (Seriell Konsole, Ethernet)
  • Management-Zugang – Telnet, SSH, HTTP, HTTPS (Aktivieren/Deaktivieren, Service Port Custom)
  • ACL (Access Control List) auf dem Management-Port (Basierend auf Host- & Netzwerkadresse)
  • Port DDM (Digital Diagnostic Monitoring)
  • Systemstatus-Monitoring LED-Indikator (Stromversorgung, Lüfter, Port Link/Aktivität, Betriebsmodus)
  • Konfiguration Export/Import
  • Hot-Swappable redundant Stromversorgungseinheiten & Lüftermodule

Bis zu 4x
100G QSFP28
Modular
Modulares
Chassis
Kaskadierung mehrer PacketFalcon möglich
Service
Chaining
OSI Layer 2-4 Stateful Filtering
Filtering
Breakout & Aggregation
TAP-Modi
Benutzerspez.
Heartbeat
Kontaktieren Sie uns
Unser Online-Shop

DOWNLOADS:

Datenblatt Download - PacketHawk - 10G/40G/100G Bypass-Switch
Datenblatt PacketHawk

BEISPIEL SZENARIO

Diagram - Bypass-Switch-Mode
PacketHawk – Beispiel Deployment-Szenario

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Hardware

  • Network: (2) 40G/100G Ports, LC-Steckverbinder
  • In-Line: (4) 40G/100G QSFP+/QSFP28 Ports
  • Management: (1) RJ45 Konsolenanschluss (1) RJ45 Ethernet-Anschluss
  • LED: Port-Verbindungsanzeige, Bypass/Inline-Statusanzeige, Stromanzeige, Lüfterstatusanzeige
  • Bi-direktionaler Durchsatz: 40G/100G 1220 Gbps
  • Zertifizierungen: CE, RoHS

Abmessungen & Gewicht

  • Größe: 440mm x 410mm x 44mm (B x T x H)
  • Gewicht: 5,5 kg

Stromversorgung

  • Leistung: 100~240VAC, 2A,50/60Hz, Typisch:70W Max:90W
  • 1+1 Redundante, im laufenden Betrieb austauschbare Stromversorgungsmodule

Betriebstemperaur

  • 0° – 50° Celsius

Relative Luftfeuchtigkeit

  • 10% – 90% (nicht kondensierend)

MODELL & MODULE

PacketHawk - Intelligent Network Bypass Switch
PacketHawk – Bypass Switch

Artikelnummer Beschreibung
NX-PH-BS-CH * 19″ 1HE 2-Slots, Bypass Switch Modular-Chassis
NX-PH-BS-M10S 10 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (SR)
NX-PH-BS-M10L 10 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (LR)
NX-PH-BS-M40S 40 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (SR4)
NX-PH-BS-M40L 40 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (LR4)
NX-PH-BS-M100S 100 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (SR4)
NX-PH-BS-M100L 100 Gigabit Bypass Switch I/F Modul (LR4)

* Beliebige Modulkonfigurationen/-kombinationen möglich

Wir beraten Sie gerne und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!